Das Herz bricht

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Ich mache es kurz, heute am 22.05 um 17:39 wurde mein Austritt aus der Piratenpartei Deutschland

bearbeitet. Selbst wenn notwendig, so bricht mein Herz und bei einigen Reaktionen möchte ich laut weinen.

Ich bin bis zum letzten Tag ein Parteisoldat meiner Piratenpartei und bleibe es darüber hinaus.
Unsere Themen zu Fragen der Digitalisierung, Bürgerrechte und der Gesellschaft im 21 Jahrhundert
sind weiterhin wichtig, nur will unsere Stimme nicht mehr gehört werden.
Als Piraten mögen wir das erkennen und – zur Recht – beklagen, nur ändern können wir das Spiel nicht.

Ich will weiter ein politischer Mensch bleiben und ich würde mich sehr darüber freuen wenn die Marke Piraten auferstehen würde und ich zu Kreuze kriechen müsste.
Welcher Weg in Zukunft auf mich wartet wird die Zeit zeigen, ich möchte allen Menschen, viele davon wurden meine Freunde, von Herzen danken, dass ich den Weg bei den Piraten mit EUCH teilen durfte.

IHR ALLE WART ES WERT.

Jetzt weine ich seit Stunden vor mich hin und das will kein Mensch sehen.

Wir sehen uns.

Tweet about this on TwitterShare on Facebook52Share on Google+0Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Email this to someone
David Krcek

Der Autor

David Krcek, Jahrgang 72. War bei den Piraten, bedauere es nicht. Netzpolitik, Bürgerrechte und Bürgerbeteiligung, digitalen Gesellschaft und kommunale Finanzen.

Kommentar verfassen